home

Home

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Aktuelles vom Erbse

6 hours ago

VfR Kaiserslautern e.V.

VfR II gewinnt Regenschlacht

Gestern ging es für die zweite Mannschaft vom VfR zur Fathispor Kaiserslautern. Bei bestem Fritz-Walter-Wetter ging es in eine knifflige Partie auf einem schwierigem Untergrund, der mehr dem Höhenprofil der Alpen entsprach, als wirklich einem Rasen.
Die ersten Minuten entwickelten sich fahrig. Der Gastgeber versuchte immer wieder mit langen Bällen seine schnellen Stürmer in Szene zu setzen. Allerdings ließ die Abwehrreihe vom VfR nichts zu und fing alles ab. In der 22. Minute durften die Gäste das erste Mal jubeln. Marco Müller kloppte einen Freistoß in den 16er und irgendwie wurde der Ball hoch vors Tor geköpft. Dort stand Julian Scheib bereit und drückte ihn in die Maschen.
Ab da übernahm der Erbse das Heft und drückte aufs Tor. In der 33. Minute war es dann wieder ein Standard und wieder gab es Verwirrung im Strafraum. Trainer und Teilzeit-Zauberfuss Milan Kaya konnte dann seinen Fuss nicht mehr rechtzeitig wegziehen und befördert den Ball zum 0:2 ins Tor. Noch einmal durften die Gäste sich freuen. Erneut war es Julian Scheib, der den Ball sensationellen annahm und per Volley in den Winkel knallte.
Mit dem verdienten Spielstand von 0:3 ging es in die Pause. Unter Dauerregen ging es dann für alle, bis auf Milan Kaya, auch in die zweite Hälfte. Der Torschütze entschied sich richtigerweise dafür, sich nach starken 45. Minuten selber auszuwechseln. Für ihn kam Dwight Jankowski. In den ersten 20 Minuten des zweiten Durchgangs überließ man Fathispor das Feld, die aber aus der Überlegenheit keinen Nutzen ziehen konnten. Dafür war es dann Artur Frei, der aufeinmal alleine vorm Heimtor auftauchte und eiskalt zum 0:4 einschob. Das nächste Tor erzielte dann der frisch eingewechselte Debütant Dennis Meier, der, nach einem Lattentreffer, zum 0:5 traf. Er erhoffte sich wohl dadurch einen Kasten zu ersparen, da er Debüt und erstes Saisontor im gleichen Spiel erzielen konnte. Doch den wachsamen Augen der Bier-Wärter entgeht nichts.
Das letzte Tor erzielte Dwight Jankowski, der in der 75.Minute das 0:6, mit seinem angeblich schwächeren linken Fuss, erzielte.
In den letzten Minuten bäumten sich die Gastgeber noch einmal auf und überwunden den Schlussmann des VfR's Florian Schilling zweimal.
Mit 2:6 gewinnt der VfR II verdient und trifft am Sonntag im Spitzenspiel zu Hause auf die SG Hochspeyer.

#WirsindERBSE
... See MoreSee Less

B-Jugend belohnt sich für die harte Arbeit.
-Unser Erbse-Nachwuchs im Überblick

A-Junioren Landesliga
TuS 1894 Erfenbach : VfR Kaiserslautern
3:3

B-Junioren Landesliga
VfR Kaiserslautern : JFV Pfälzer Bergland
3:2

C-Junioren Kreisliga
VfR Kaiserslautern : SV 1923 Enkenbach
4:1

D-Junioren Landesliga
JSG Mittleres Glantal : VfR Kaiserslautern
4:4

#ERSBEJugend #WirsindERBSE💙🖤💙
... See MoreSee Less

B-Jugend belohnt sich für die harte Arbeit.
-Unser Erbse-Nachwuchs im Überblick

A-Junioren Landesliga
TuS 1894 Erfenbach : VfR Kaiserslautern
3:3

B-Junioren Landesliga
VfR Kaiserslautern : JFV Pfälzer Bergland
3:2

C-Junioren Kreisliga
VfR Kaiserslautern : SV 1923 Enkenbach
4:1

D-Junioren Landesliga
JSG Mittleres Glantal : VfR Kaiserslautern
4:4

#ERSBEJugend #WirsindERBSE💙🖤💙

VfR mit Kantersieg in Zweibrücken

Heute gelang dem Landesliga-Aufgebot von Christopher Lamprecht ein Achtungserfolg gegen die SG VB Zweibrücken/SV Ixheim. Beim Tabellenelften setzte der VfR sich mit 1:6 durch. Damit konnten die Erbse-Buben sich für die harte Arbeit der letzten Wochen belohnen und den zweiten Sieg in Folge einfahren.
Nächste Woche geht es dann zu Hause gegen den SV Hermersberg.

WirsindERBSE💙🖤💙
... See MoreSee Less

VfR mit Kantersieg in Zweibrücken

Heute gelang dem Landesliga-Aufgebot von Christopher Lamprecht ein Achtungserfolg gegen die SG VB Zweibrücken/SV Ixheim. Beim Tabellenelften setzte der VfR sich mit 1:6 durch. Damit konnten die Erbse-Buben sich für die harte Arbeit der letzten Wochen belohnen und den zweiten Sieg in Folge einfahren. 
Nächste Woche geht es dann zu Hause gegen den SV Hermersberg.

WirsindERBSE💙🖤💙

Comment on Facebook

Super Jungs weiter so. Ihr glaubt wieder an euch .

Herzliche Einladung heute ins Sportheim des VfR aufm Erbsenberg. Bei gutem Bier und leckerem Essen das tolle Wetter genießen. ... See MoreSee Less

Herzliche Einladung heute ins Sportheim des VfR aufm Erbsenberg. Bei gutem Bier und leckerem Essen das tolle Wetter genießen.

Landesligateam muss in Zweibrücken ran

Nach den ausgefallenen Spielen am vergangenen Sonntag, steht das nächste Landesliga-Spiel an. Der VfR will dabei bei der SG VB Zweibrücken/SV Ixheim wichtige Punkte im Abstiegskampf sammeln. Mit einem Dreier würde das Team von Christopher Lamprecht wieder Anschluss ans untere Mittelfeld bekommen. Derzeit rangieren sie auf Platz 15 mit 6 Zählern, aber einem Spiel weniger.
Angepfiffen wird um 15:15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Zweibrücken.

#AufgehtsErbse #Kämpfenundsiegen #WirsindERBSE💙🖤💙
... See MoreSee Less

Mehr laden...

Über uns

Image Frame

Verein für Rasenspiele seit 1906

Entstehung

 

1906 entstand im 1893 gegründeten MTV Kaiserslautern eine Fußballabteilung, die 1908 zum eigenständigen Verein FC Bayern 1906 Kaiserslautern wurde. Am 30. März 1910 fusionierten die Vereine VfB 1906, FC Barbarossa 08 und FC Viktoria 05 zur Kaiserslauterer Fußball-Vereinigung 1910, die sich später in SpVgg 1910 umbenannte. Zehn Jahre später, im März 1920, schlossen sich der FC Bayern 1906 Kaiserslautern und die SpVgg 1910 zum VfR Kaiserslautern zusammen. Heute zählt der VfR mit ca. 400 Mitgliedern zu den kleineren Sportvereinen und hat sich ausschließlich auf den Fußball reduziert. Gegenüber dem Trend wächst der Verein allerdings in den Jahren 2016/2017 deutlich. Hierzu tragen viele Neuzugänge im Jugendbereich, sowie die Gründung einer jungen AH-Mannschaft (Ü32) bei....

Alle Spiele im Überblick

... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "Vereinsplan" wird geladen ...

Gaststätte des VfR

Die Vereinsgaststätte des VfR

Öffnungszeiten unserer Gaststätte


Montags bis Freitags: 16:00 Uhr - 22:00 Uhr. Samstags und Sonntags: 10:00 Uhr - 22:00 Uhr.

Image Frame

1.Mannschaft

Spielplan:
... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "Spielplan 1.Mannschaft" wird geladen ...
Tabelle:
... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "Tabelle 1.Mannschaft" wird geladen ...
Vereinshymne

Vereinshymne